<

Wir lassen Sie nicht frieren. 24 Grad im Wasser. Garantiert.

Grosses Programm - auch für die Kleinen

>
  • Sie befinden sich hier: >

Projekt „Neues Hallenbad“ schreitet voran

Bild
Michael Gaisa ist seit Oktober Bäderleiter in Schwabach.

(vom 14.05.2020)

Die Arbeit im Schwabacher Parkbad ruht wegen der Corona-Pandemie derzeit noch, an der Entstehung des neuen Schwabacher Hallenbads wird von Seiten der Stadtbäder aber weiter fleißig gearbeitet.

Im April wurden für den Hallenbad-Neubau auf dem Gelände an der Angerstraße Architekt, Tragwerksplaner und technischer Gebäudeausstatter nach europaweiten Ausschreibungen final ausgewählt.

Kick-Off

Auch der erste Kick-Off-Termin des Neubau-Projekts mit den drei Planern und den weiteren Projektbeteiligten fand bereits statt – wegen Corona allerdings nur als Telefonkonferenz. Nach den europaweiten Ausschreibungen beginnt jetzt die Planungsphase. Bis Februar 2021 dürfte der fertige Entwurf vorliegen.

Die Fertigstellung des Neubaus ist für Ende 2023 angesetzt. Entstehen soll ein energieeffizientes Hallenbad mit einem 25-Meter-Schwimmbecken und einem Lehrschwimmbecken mit kombiniertem Kinderbecken.

zurück