Immer was
los bei uns.

  • Sie befinden sich hier: >

Bewegender Abschied vom „Stadtwerke-Wassermann“

Bild

(vom 27.06.2019)

Im August hätte er 47 Jahre voll gemacht: Ende Mai ist Klaus Krauß, langjähriger Betriebsleiter bei den Stadtwerken Schwabach, in den wohlverdienten Ruhestand gegangen.

Geschäftsführer Winfried Klinger dankte dem Urgestein des Unternehmens nicht nur für den kompetenten Einsatz im Gas- und vor allem Wasserbereich. Er hob außerdem das Engagement für ein gutes Miteinander in der Belegschaft hervor. Das gesamte Team der Stadtwerke wünscht Klaus Krauß für seine Zukunft ohne Trinkbrunnen und Co. alles erdenklich Gute.

zurück