Immer was
los bei uns.

  • Sie befinden sich hier: >
  • Presse

Baumaßnahme in Limbach - Stromnetz

Bild

(vom 02.10.2020)

Im Stadtteil Limbach wird ab 10. Oktober die Spannungsumstellung von 10 auf 20 kV erfolgen. Die Stadtwerke informieren, dass es in diesem Zuge zu kurzzeitigen Versorgungsausfällen in Limbach kommen könnte.

Bis 23. Oktober werden die Arbeiten am Mittelspannungsnetz andauern. Diese sind notwendig, um die elektrische Versorgungssicherheit für die Zukunft zu erhöhen und den Leistungsbedarf der Kunden besser decken zu können.

„Wir werden nacheinander alle relevanten Trafostationen umstellen, die dabei für mehrere Stunden abgeschaltet werden müssen“, erklärt Thomas Ertl, Leiter der Stadtwerke-Abteilung Betrieb und Instandhaltung Strom. Die jeweiligen Hausanschlüsse werden während der Umstellungsphase in der Regel unterbrechungsfrei mit mobilen Notstromaggregaten weiter versorgt. Dabei ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass die Stromversorgung durch unvorhersehbare Ereignisse unterbrochen sein kann. „Wir bitten um Verständnis für diese wichtigen Bauarbeiten am Netz und die eventuellen Einschränkungen für die Bürger“, so Ertl.

Wichtige Informationen zur Baumaßnahme erhalten Sie laufend aktuell über diese Seite.

zurück