Immer was
los bei uns.

  • Sie befinden sich hier: >

Mehrwertsteuer-Senkung bei Strom, Gas, Wasser und Wärme

Bild

(vom 26.06.2020)

Verrechnung mit Jahresabschlussrechnung: Stadtwerke geben die Umsatzsteuerreduzierung vollständig an Kunden weiter.

Die Bundesregierung senkt im Rahmen des Konjunkturpaketes zur Corona-Krise die Umsatzsteuer temporär vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 von 19 Prozent auf 16 Prozent bzw. von 7 Prozent auf 5 Prozent ab. Die Schwabacher Stadtwerke geben diese temporäre Umsatzsteuerreduzierung vollständig an die Kunden weiter.

„Die Abschlagszahlungen bis Ende des Jahres bleiben zunächst wie gehabt, der verminderte Umsatzsteuersatz wird dafür in den Jahresabschlussrechnungen der Kunden verrechnet. Unsere Kunden müssen also nicht von sich aus aktiv werden“, erklärt Stadtwerke-Vertriebsleiter Michael Nürnberger.

Die Einsparung für einen Haushalt mit einem beispielhaften Verbrauch von 3.500 kWh im Jahr beträgt etwas mehr als 2 Euro pro Monat, bei einem Trinkwasserverbrauch von ca. 120 m³ etwa 0,40 Euro im Monat.

zurück