Immer was
los bei uns.

  • Sie befinden sich hier: >
  • Presse

Meldungs-Archiv

15.02.2019

Bild

Technischer Defekt im Hallenbad

Das Schwabacher Hallenbad ist seit Donnerstag, 14. Februar, wegen technischer Probleme an der Filteranlage zur Wasseraufbereitung bis auf weiteres geschlossen – mindestens bis zum 21. Februar. Fachfirmen sind mit den Reparaturen beauftragt. Das Team der Stadtbäder bittet um Verständnis.

08.02.2019

Bild

Der KuBuS startet in die neue Saison

Der Winterschlaf ist vorbei, der KuBuS macht sich warm für die neue Saison. Los geht es am Samstag, den 16. März 2019. Dann wird sich der rollende Kulturladen ins Kneipenfieber der Werbe- und Stadtgemeinschaft Schwabach e. V. Aufspielen wird Kneipenfieber-Organisator Martin Meinzer. Freuen dürfen sich Kabarett-Freunde danach auf den 25. Mai. Dann ist Matthias Matuschik zu Gast. Der Vorverkauf für diesen Auftritt hat jetzt begonnen.

05.02.2019

Bild

Stadtwerke Schwabach sind TOP Lokalversorger

Strom, Gas, Wasser und jetzt auch Wärme: Alles im grünen Bereich. Die Stadtwerke Schwabach erfüllen auch 2019 wieder die Bedingungen für die Auszeichnung als „TOP-Lokalversorger“ in allen Sparten.

05.02.2019

Bild

Rätselspaß im Februar

Monat für Monat rätseln und attraktive Preise gewinnen: Das geht mit dem Online-Preisrätsel zum Kundenkalender der Stadtwerke Schwabach. Im Februar geht es um besondere Mitbewohner in der Buchhandlung Kreutzer. Bis zum 28. Februar ist die Lösung hier zu finden.

04.02.2019

Bild

Stadtwerke Schwabach führen Spezialtarif für Wandladestationen ein

Das Thema Elektromobilität gewinnt an Fahrt. Jüngst gemeldet: Schweden will ab 2030 den Verkauf von Neuwagen mit Diesel- oder Benzinmotor unterbinden. Harley Davidson bringt ein E-Bike namens Live Wire auf den Markt. Und in Norwegen hat fast jede zweite Neuzulassung einen Elektroantrieb.

01.02.2019

Bild

Stadtwerke Schwabach fangen BEV-Kunden auf

Der umstrittene Billig-Energieversorger Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH (BEV) hat am Amtsgericht München Insolvenz angemeldet. Außerdem wurde mitgeteilt, dass die Versorgung der Kunden mit Strom und Gas eingestellt wurde. Bundesweit sind von der Pleite rund 500.000 Kunden betroffen.

2019:  Februar  Januar
2018:  Dezember  November  Oktober  September  August  Juli  Juni  Mai  April  März  Februar  Januar
2017:  Dezember  November  Oktober  September  August  Juli  Juni  Mai  April
2016:  April  März