Immer was
los bei uns.

  • Sie befinden sich hier: >
  • Presse

Presse

Ihre Ansprechpartnerin

Pressestelle

Julia Peter
Telefon: 09122 936-183
E-Mail: pressestelle@stadtwerke-schwabach.de

Immer gut informiert

In unserem Presseportal finden Sie aktuelle Meldungen und Veranstaltungshinweise. Außerdem stellen wir Ihnen druckfähige Bilder zur Verfügung. Die Bilder sind urheberrechtlich geschützt; bei einer Vervielfältigung geben Sie bitte den Quellenhinweis an, der an den Bildern vermerkt ist. Eine kommerzielle Nutzung ist nicht gestattet.

Gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf. Sie erhalten unsere Nachrichten dann automatisch per E-Mail.


Aktuelle Meldungen 

19.09.2017

Bild

Das war das Spenden-Spektakel 2017

714,3 Bahnen oder umgerechnet 85,715 Kilometer beim Spendenschwimmen, acht starke Teams beim Bus-Tauziehen und hunderte Besucher an der Eistheke und beim Segway-Parcours der Stadtwerke, beim Darmmodell im Stadtkrankenhaus, im Überschlagsimulator im SCHWUNG und auf dem Hochhaus der GEWOBAU im Eichwasen: Das Spenden-Spektakel, das am Tag der Wirtschaft anlässlich der 900-Jahrfeier der Stadt Schwabach stattgefunden hat, wird mit einem hervorragenden Ergebnis in die Jubiläumsgeschichte eingehen.

14.09.2017

Bild

Verkürzte Öffnungszeiten wegen Kirchweih

Stadtwerke-Kunden aufgepasst: Am Montag, den 18. September 2017, hat das Kundenzentrum in der Ansbacher Straße wegen der Kirchweih in Schwabach nur bis 12:00 Uhr geöffnet.

01.09.2017

Lasershow

Parkbad wird zur großen Bühne - Eintritt frei am 8.9. und 9.9.

Am 9.9.2017 wird das Parkbad abends zur ganz großen Bühne. Wenn die Sieger vom diesjährigen Jubiläumsspendenschwimmen geehrt wurden, steigt eine fulminante Abschlussfeier.

31.08.2017

Bild

KuBuS präsentiert: El Mago Masin

Mago Masin, der schräge Vogel aus Gostenhof, präsentiert am 28. Oktober 2017 in Schwabachs Kulturbus auf dem Martin-Luther-Platz sein aktuelles und gewohnt unkonventionelles Programm „Operation Eselsohr“

 

28.08.2017

Bild

Stadtwerke-Kunden zahlen ermäßigten Tarif beim Stromtanken

Die Pilotphase ist vorbei: Wer sein Elektrofahrzeug mit Strom „betanken“ will, muss ab 1. September im Gebiet des Ladeverbunds und damit auch an den drei Ladesäulen in Schwabach dafür bezahlen. Mit diesem Datum wird das einheitliche Zugangs- und Abrechnungssystem an allen 160 derzeit in den  Ladeverbund Franken+ integrierten Ladesäulen eingeführt. Damit sorgt der Verbund im Raum Nordbayern für einen gemeinsamen Standard beim Laden von Elektroautos.


Meldungs-Archiv

07.04.2016

Bild

Wieder TOP Lokalversorger

Die hohe Qualität der Wasser- und jetzt auch der Stromversorgung durch die Stadtwerke Schwabach wurde jetzt wieder schwarz auf weiß bestätigt.


Presseverteiler 

Hier können Sie sich in unseren Presseverteiler eintragen. Sie erhalten unsere Nachrichten dann automatisch per E-Mail.