Großeinkauf per Bus: mit ERNST ein Kinderspiel

09.05.2017

Mit ERNST rollt sich der Einkauf bequem in den Stadtbus. Der Trolley schafft einen Großeinkauf und hält dank Kühlfach alles frisch. Der ausklappbare Sitz ist ideal für eine Pause. Ein Schirm passt in die Seitentasche. Man kann Getränkekisten transportieren und ERNST sogar ans Rad hängen.

Die Einkaufsmöglichkeiten in der Innenstadt werden weniger, die Parkplätze knapp und damit die täglichen Besorgungen umständlicher. Insbesondere für ältere oder beeinträchtigte Menschen ist Einkaufen kein Spaß. Der Stadtverkehr Schwabach hat ab sofort ein neues Angebot im Programm, das Abhilfe schaffen soll. ERNST heißt der neue „Mitarbeiter“ im Team von Betriebsleiter Tobias Mayr.

Robust, leichtgängig und vielseitig

ERNST ist ein robuster, leichtgängiger und vielseitiger Einkaufstrolley. „Wir möchten insbesondere unseren älteren Fahrgästen die optimale Ausstattung anbieten, damit sie mit dem Bus zum Einkaufen fahren und ihre Besorgungen selbstständig nach Hause bringen können“, so Tobias Mayr. „Gerade die letzten Meter vom Bus nach Hause sind für viele recht mühselig. Da kann ERNST gute Dienste leisten.“ ERNST ist ein Schnäppchen: Eigentlich kostet der Trolley über 100 Euro, beim Stadtverkehr Schwabach kann er zum Vorzugspreis von 59 Euro bestellt werden. „Wir möchten, dass ERNST von vielen Fahrgästen genutzt wird und freuen uns über Kooperationen mit den Einzelhändlern“, so Mayr weiter. Außerdem werden wir noch mit dem Seniorenrat testen, ob ERNST hält, was er verspricht.“ Und warum heißt ERNST Ernst? Ganz einfach: Ernst ist kurz, Ernst ist griffig – und Ernst ist im Ernst eine ernsthaft gute Idee.

Alle Infos zu ERNST finden Sie im Infoflyer. Dieser liegt in den Stadtbussen aus, im Bürgerbüro und im Kundenzentrum der Stadtwerke in der Ansbacher Straße 14. Außerdem können Sie sich im Internet unter www.schwabach-mobil.de ausführlich informieren.